Datenschutzerklärung

Stand: 23.08.2019

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website www.danielgrabow.com und möchte, dass Sie sich sicher fühlen. Der Schutz Ihrer Daten ist mir sehr wichtig und ich respektiere Ihre Privats- und Persönlichkeitssphäre.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zweckgebunden, in technisch notwendigem Umfang und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Selbstverständlich werden die personenbezogenen Daten vertraulich behandelt. Mit dieser Datenschutzrichtlinie möchte ich Sie transparent und detailliert informieren.

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Website www.danielgrabow.com (nachfolgend "Website" genannt). Betreiber der Website ist Daniel Grabow, Konstanzer Str. 15A, 10707 Berlin, Deutschland (nachfolgend "Betreiber" oder „Ich“ genannt).

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortlich für die Datenverarbeitung im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Daniel Grabow
Konstanzer Str. 15A
10707 Berlin
Deutschland

Auf Grund meiner Unternehmensgröße und der verarbeiteten Datenarten ist Bestellung eines Datenschutzbeauftragten nicht erforderlich.

2. Beschreibung, Zweck und Rechtsgrundlage

Ich möchte Sie darüber informieren, in welchem Umfang ich Daten von Ihnen erhebe, wenn Sie meine Website besuchen.

2.1 Bei Ihrem Besuch der Website werden Ihre IP-Adresse in anonymisierter Form (die letzten drei Ziffern werden maskiert, also auf XXX gesetzt), Browser-Typ, Zugriffszeiten, der Name Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie auf meine Website gelangt sind, sowie die Webseiten, die Sie innerhalb der Website besuchen automatisch durch Ihren Computer an den Betreiber oder einen von dem Betreiber beauftragten Dritten übertragen und dort gespeichert. Ohne Preisgabe von personenbezogenen Daten wie z.B. der IP-Adresse ist der Besuch und die Nutzung der Website nicht möglich.

2.2 Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist mein berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, nämlich mein Interesse daran meine Webseite bereitzustellen, bedarfsgerecht zu gestalten und vor unberechtigten Zugriffen zu schützen.

Ich nutze keine Verfahren automatisierter Einzelfallentscheidungen.

3. Cookies und Webanalysetools

Der Betreiber und Partner des Betreibers nutzen verschiedene Techniken, um in anonymer oder pseudonymer Weise das Nutzungsverhalten und die Interessen der Besucher der Webseite zu analysieren. Der Betreiber nutzt diese Informationen zur bedarfsgerechten Gestaltung ihres Dienstes. Zu diesem Zweck speichert der Betreiber oder Partner des Betreibers kleine Textdateien, so genannte "Cookies", auf Ihrem Endgerät.

Sie können in Ihrem Browser einstellen, ob Cookies generell akzeptiert werden oder nicht. Alternativ können Sie über die Webdienste http://www.youronlinechoices.com/ (EU) und http://www.aboutads.info/choices (US) einstellen, welche Cookies für Online-Anzeigen Sie zulassen wollen und welche Sie sperren möchten. Unabhängig von diesen allgemeinen Steuerungsmöglichkeiten können Sie auch für bestimmte Cookies einen Opt-Out erklären.

Auf meiner Webseite werden folgende Cookies und Webanalysetools eingesetzt:

3.1 Squarespace

Der Betreiber hat für den Betrieb der Website den Dienst Squarespace Ireland Ltd. (“Squarespace“) beauftragt. Nachfolgender zweckgebundenen Cookies ist laut Squarespace für den Betrieb der Website notwendig und wird auf Ihrem Endgerät beim Besuch der Website gespeichert.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz bzw. Cookies von Squarespace: https://www.squarespace.com/privacy
https://support.squarespace.com/hc/en-us/articles/360001264507

3.2 Adobe Typekit WebFonts

Squarespace nutzt zur Verwendung/Darstellung von Schriften (Webfonts) auf dieser Website den Dienst Adobe Typekit. Zur Erbringung des Typekit-Dienstes kann Adobe Informationen über die Schrifttypen erfassen, die auf der Website bereitgestellt werden. Ein Cookie wird nicht gespeichert.

Laut Angaben von Adobe werden die Informationen zur Abrechnung und Einhaltung von Vorschriften verwendet und können Folgendes umfassen:

  • bereitgestellte Schrifttypen

  • ID des Satzes

  • JavaScript-Version des Satzes (String)

  • Art des Satzes (String „konfigurierbar“ oder „dynamisch“)

  • Konto-ID (identifiziert den Kunden, von dem der Satz ist)

  • Dienst, der die Schrifttypen bereitstellt (z. B. Typekit oder Edge Web Fonts)

  • Anwendung, die die Schrifttypen anfordert (z. B. Adobe Muse)

  • Server, der die Schrifttypen bereitstellt (z. B. Typekit-Server oder Enterprise CDN)

  • Hostname der Seite, auf der die Schrifttypen geladen werden

  • Die Zeit, die der Webbrowser zum Herunterladen der Schrifttypen benötigt

  • Die Zeit vom Herunterladen der Schrifttypen mit dem Webbrowser bis zur Anwendung der Schrifttypen

  • Ob ein Ad Blocker installiert ist, um festzustellen, ob der Ad Blocker die korrekte Verfolgung der Seitenaufrufe beeinträchtigt

Die Informationen werden auch dazu genutzt, Liefer- oder Download-Probleme zu diagnostizieren und Schriftenhersteller zu bezahlen.

Weitere Informationen über Adobe Typekit finden Sie hier: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/typekit.html

3.3 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Für diese Webseite ist die IP-Anonymisierung aktiviert, d.h. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen als Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DSGVO benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Google Analytics verwendet ebenfalls ein Verfahren, bei dem die Nutzeranalyse auf Grundlage einer pseudonymisierten Nutzer-ID erfolgt und damit ein pseudonymes Profil des Nutzers mit Informationen aus der Nutzung verschiedener Geräte erstellt wird, sogenanntes "Cross-Device-Tracking". Wir verwenden Google Analytics, um unsere Anzeigen im Google Werbenetzwerk nur solchen Nutzern anzuzeigen, die potentiell auch ein Interesse an unserer Website gezeigt haben oder für die, durch ihre Interessensmerkmale, unsere Werbung relevant sein könnte.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=de

4. Datenübermittlungen

Zudem setze ich Dienstleister im Wege der Auftragsverarbeitung bei der Erbringung von Leistungen ein, insbesondere für die Bereitstellung, Wartung und Pflege von IT-Systemen.

4.1 Microsoft Bookings

Auf meiner Website biete ich Ihnen die zusätzliche Möglichkeit, Termine online selbst zu buchen. Hierfür verwende ich den Dienst Microsoft Bookings, als Teil von Microsoft Office 365 des Anbieters Microsoft Ireland Operations Limited (“Microsoft”). Bei der Nutzung dieses Dienstes werden Ihre eigegebenen Formulardaten und Nutzungsdaten an Microsoft übertragen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Datenschutz bzw. Cookies von Microsoft:
https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement

5. Datenlöschung

Soweit die Daten von Ihnen für die vorgenannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht. Soweit Daten aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Die Daten stehen einer weiteren Verwendung dann nicht mehr zur Verfügung.

6. Rechte der betroffenen Personen

6.1 Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über alle personenbezogenen Daten zu verlangen, die der Betreiber von Ihnen verarbeitet.

6.2 Sollten Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sein, haben Sie ein Recht auf Berichtigung und Ergänzung.

6.3 Sie können jederzeit die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, sofern der Betreiber nicht rechtlich zur weiteren Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtet oder berechtigt ist.

6.4 Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

6.5 Sie haben das Recht, gegen die Verarbeitung Widerspruch zu erheben, soweit die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung oder des Profilings erfolgt. Erfolgt die Verarbeitung auf Grund einer Interessenabwägung, so können Sie der Verarbeitung unter Angabe von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen.

6.6 Erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder im Rahmen eines Vertrages, so haben Sie ein Recht auf Übertragung der von Ihnen bereitgestellten Daten, sofern dadurch nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

6.7 Sofern der Betreiber Ihre Daten auf Grundlage einer Einwilligungserklärung verarbeitet, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Die vor einem Widerruf durchgeführt Verarbeitung bleibt von dem Widerruf unberührt.

Verwenden Sie dazu bitte folgende Kontaktdaten:

Daniel Grabow
Konstanzer Str. 15A
10707 Berlin
Deutschland

E-Mail: hello@danielgrabow.com

7. Beschwerde

Sie haben die Möglichkeit, jederzeit Beschwerde über Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch den Betreiber bei Ihrer zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. In Berlin ist die Beschwerde beim Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Friedrichstraße 219, 10969 Berlin möglich.

8. Fragen und Kontakt

Falls Sie Fragen zu meiner Datenschutzrichtlinie haben können Sie sich an diese Kontaktdaten wenden:
Daniel Grabow, Konstanzer Str. 15A, 10707 Berlin, Deutschland, E-Mail: hello@danielgrabow.com